Weihnachtspunsch – Ein Klassiker

Jedes Jahr in der Weihnachtszeit locken zahlreiche Weihnachtsmärkte mit Glühweinduft, gebrannten Mandeln, Crêpes und anderen Leckereien. Da die zahlreichen Abende auf dem Weihnachtsmarkt langfristig den Geldbeutel stark belasten, haben wir für Sie ein leckeres Weihnachtspunsch Rezept. Weihnachtspunsch eignet sich für zahlreiche Veranstaltungen. Sie können den Weihnachtspunsch für Freunde vorbereiten, alleine vor dem Fernseher genießen, auf einer Weihnachtsparty servieren oder als Absacker und zum aufwärmen der besagten Weihnachtsmarkt Abenden trinken. Egal für welche Variante Sie sich entscheiden, unser Weihnachtspunsch gehört zu den Klassikern in der kalten Winterzeit. Continue reading »

Long Island Ice Tea Rezept

Foto

Das Long Island Ice Tea Rezept- kaum ein anderer Longdrink ist so hochprozentig wie er. Doch das ist kein Wunder denn schließlich vereint das Long Island Ice Tea Rezept fünf verschiedene Arten Schnaps in einem Longdrink.

Verschiedene Geschichten zur Entstehung des Long Island Ice Tea Rezept

Es heißt, dass das Long Island Ice Tea Rezept zu Zeiten der Prohibition in den USA erfunden wurde. Diese ging von 1919 bis 1933 und verbat den Alkoholkonsum in den USA. Das Long Island Ice Tea Rezept zielte darauf ab einen Drink herzustellen, der ähnlich wie ein Eistee aussehen sollte und auf den ersten Blick nicht als alkoholisches Getränk identifiziert wurde. Allerdings ist diese Geschichte zur Entstehung des Long Island Ice Tea Rezept sehr umstritten. Eine andere Geschichte berichtet von einer gelangweilten Ehefrau in Long Island (New York). Demnach soll sie sich am Alkoholschrank ihres Ehemanns bedient haben und fünf verschiedene Schnäpse vermischt haben damit in keiner Flasche eine auffallende Menge fehlte. Zum Schluss füllte sie den Drink mit Cola auf, damit ihr Ehemann keinen Verdachte weckte.
Wer das Long Island Ice Tea Rezept letztendlich erfunden hat ist nicht klar, allerdings ist er einer der bekanntesten underfolgreichsten Longdrinks weltweit. Continue reading »